Training

PGA Premium Golfschule

Die Trainingsbedingungen im Kölner Golfclub sind ausgezeichnet: Davon zeugt das Prädikat „PGA Premium Golfschule“, das die Professional Golfers Association (PGA) bisher nur an sieben Golfclubs in Deutschland verlieh. In der Kölner Region sind wir einmalig. Schon 2012, im ersten Jahr unseres Bestehens, erhielten wir – zusammen mit dem Golf & Country Club Fleesensee und dem Golfclub St. Leon-Rot – das begehrte Zertifikat. 2015, bei der erneuten Zertifizierung, gab es eine glatte 1,0 durch die DQS GmbH, die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsyste­men, und die PGA of Germany. Neben dem Kölner Golfclub erreichte nur die Golf-Akade­mie St. Leon-Rot diese Spitzennote.

Spitze in jeder Disziplin

„Ganz gleich, ob es um die Driving Range oder das Puttinggrün, um Geräte zur Videoanalyse, um das Kurzspiel-Gelände, die Abschlagmatten, Trainingshilfen oder die Qualität der Rangebälle geht, ob die Ausstattung von Seminarräumen oder der Service im Golfschul-Sekretariat zu beurteilen ist: „Der Kölner Golfclub ist in allem spitze. In jeder einzelnen Disziplin, ...“, urteilte die PGA im GOLF MAGAZIN.

Fachliche Kompetenz

Erfolgreich zertifizierte PGA Premium-Golfschulen stehen für Golfunterricht auf höchstem Niveau. Dabei zeichnet sich das Training im Kölner Golfclub neben den modernen Übungsmöglichkeiten insbesondere durch ein spielerisches KONZEPT sowie durch die fachliche Kompetenz unserer PGA PROFESSIONALS und ein freundliches Miteinander aus. Unabhängig davon, ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind: Bei uns finden Sie immer ideale Trainingsbedingungen.

Norbert Amand, Bernhard Langer, Heinz Fehring