Golfplätze in NRW noch geschlossen


Liebe Golferinnen, liebe Golfer,
wir hoffen Sie sind alle wohlauf und haben die bisherige Corona-Zeit gut überstanden.

Sicherlich haben Sie in den letzten Tagen aus der Presse entnommen, dass in mehreren Bundesländern Golfplätze ihren Betrieb wieder aufnehmen dürfen.

Einerseits freuen wir uns über die Entwicklung, andererseits sind wir sehr enttäuscht, dass NRW mit der Öffnung unserer Anlage noch auf sich warten lässt.

Wir stehen im regen Austausch mit dem Golfverband NRW und nutzen ebenso den persönlichen Kontakt zu Entscheidungsträgern an oberster Stelle, um schnellstmöglich eine Öffnung zu erwirken.

Sobald wir eine Information zu einem möglichen Starttermin haben, werden wir Sie selbstverständlich unverzüglich informieren.

Aktuelle Informationen erhalten Sie zudem auf der Internetseite des Golfverbands NRW https://www.gvnrw.de .

Eine Übersicht, wann die Golfanlagen in welchem Bundesland öffnen dürfen gibt es hier https://www.golfpost.de/panorama-golf-coronavirus-diese-golfplaetze-oeffnen-wieder-7777379098 .

Wir hoffen sehr, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen,
Ihr KGC Team

ANKÜNDIGUNG

14.08.2020

Aufgrund der stark zunehmenden Verschmutzung durch die immer stärker werdende Population der Wildgänse auf unserem Platz, haben wir uns entschlossen am Samstag, den 15.08.2020 ab 18:00 Uhr und Montag, den 17.09.2020 ab 6:00 Uhr Früh eine Falknerin zum Einsatz kommen zu lassen, um diese dauerhaft zu vergrämen.

Bitte wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen Frau Pistor mit Ihrem Falken und einem Hund auf unserem Platz begegnen werden. In diesem Falle bitten wir Sie um besondere Rücksichtnahme.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team des Kölner Golfclubs