DAT KÖLSCHE HÄTZ - TURNIERBERICHT


Am 1.8.2021 fand der 1. DAT KÖLSCHE HÄTZ CUP im Kölner Golfclub KGC in Köln Widdersdorf statt.

Der Termin musste pandemiebedingt mehrfach verschoben werden.

Trotzdem spielten 48 Spieler aus NRW und dem Rest der Republik in 2er Teams um die Trophäe der Besten.

Das Gewinner-Team, nach 18 Löchern auf dem herausfordernden Links Course des KGC, waren schnell ermittelt und wurden im Anschluss mit Pokalen und fantastischen Sachpreisen geehrt.

Es gab ein reichhaltiges Frühstück für die Teilnehmer, Merchandise Stand, Half Way Drinks und Verpflegung mit auf die Runde. Auch eine reich bestückte Tombola mit gesponserten Preisen im Gesamtwert von 8.438,09 € wurde intensiv von allen Anwesenden frequentiert.

Die 200 Lose zu je 10 Euro Lospreis waren in kurzer Zeit verkauft. Insgesamt konnte somit eine Spendensumme von 10.268,40 Euro an den Förderverein krebskranke Kinder e. V. Köln übergeben werden.

Wir bedanken uns beim:
• Orgateam rund um André Acs, Ruth Rheindorf-Lühdemann und Reiner Lühdemann,
• den Sponsoren des Cups,
• den Sponsoren der Tombola,
• beim Kölner Golfclub Team,
• bei Gastro Köln 11 Team.

Mit Stolz hat "Dat Kölsche Hätz" in 2021 eine Gesamtsumme in Höhe von 354.539,65€ erreicht.
@krebs.ist.doof, damit viele kranke Kinder wieder ein wenig lachen können

Zur Fotogalerie >>