CLUBMEISTERSCHAFTEN 2021


Clubmeisterschaften 2021 - größtes Teilnehmerfeld seit Bestehen des Kölner Golfclubs

Bei guten äußerlichen Bedingungen begann der erste Tag der Clubmeisterschaften. 159 Teilnehmer/innen gingen auf die Runde. Das Greenkeeping-Team hatte hervorragende Arbeit geleistet, damit unsere Golferinnen und Golfer nahezu perfekte Platzbedingungen vorfinden konnten. Bei herrlichem "Golfwetter" starteten die ersten Teilnehmer pünktlich um 8 Uhr auf unserem Championship- sowie Links Course. Die Damen und Herren wie auch die Mädchen und Jungen spielten am ersten Tag den Links Course, der mit seinen schnellen und bewegten Grüns einige Teilnehmer vor große Herausforderungen stellte. Die Seniorinnen und Senioren versuchten sich auf dem Championship Course eine gute Ausgangsposition für den zweiten Tag zu erspielen.

Wie schon in den vergangenen Jahren lag das Teilnehmerfeld aller Altersklassen, nach Beendigung der ersten Runde, noch sehr eng beisammen und versprach somit einen spannenden Finalsonntag.

Die Voraussetzungen am 2. Turniertag waren zum Vortag nahezu gleich. Bei Sonnenschein wie aus dem Bilderbuch startet das gesamte Teilnehmerfeld auf ihre Finalrunde.

Für ein Team aus 6 Spielern, die nur einen Schlag auseinander lagen, ging es für die Herrenwertung auf die Finalrunde. Am Ende war es der besagte eine Schlag der den Unterschied ausmachte. Constantin Welzel konnte seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Ein gelochter Putt auf dem letzten Green über 5 Meter sicherte ihm den Sieg. Vize-Meister bei den Herren wurde erstmals Richard Saunders. Julian Maintz durfte sich über den dritten Platz freuen.

Bei den Damen war es nicht ganz so spannend. Souverän setzte sich die neue und alte Clubmeisterin Finja Freese vor Esther Remberg-Schimpf durch. Dr. Julia Becker sicherte sich Platz drei.

Neuer Clubmeister bei den Seniorinnen ist Hedi Verreschi, die sich gegen Leonie von Kleist und Jessica Walitzkus durchsetzen konnte.

Torge Hidding gewinnt erstmals, mit 6 Schlägen Vorsprung, seinen Titel als Clubmeister der Senioren. Hee-Kwang Lee die Vizemeisterschaft und Reinhard Waier Platz drei.

Amelie Schmelcher und Maximilian Saunders sind unsere neuen Clubmeister der Altersklasse Mädchen und Jungen. Unsere jüngsten Clubmeister in der Handicapklasse 37-54 der Mädchen und Jungen heißen in diesem Jahr Leo Blume vor Mika Denkena und Fabian Pieper.

Besonders zu erwähnen in der diesjährigen Clubmeisterschaft sind zwei weitere Highlights. Das Hole in One von der späteren Jugendclubmeisterin Amelie Schmelcher auf der 15 Bahn des Championship Courses und das Hole in One von Wolfgang Müller auf der 10 Bahn des Links Courses.


Mit der untergehenden Sonne begann auf unserer Außenterrasse die Siegerehrung. Direkt im Anschluss wurden die Clubmeister und Platzierten geehrt, bevor der Abend mit Freigetränken und Musik ausklang.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich bedanken und gratulieren den Siegern zu Ihren Leistungen!

Zur Übersicht aller Clubmeister sowie Bildergalerie >>

Maskenpflicht im Kölner Golfclub

Ab Montag, den 07. Juni 2021

Liebe Mitglieder,

wir lockern die Maskenpflicht. Ab sofort besteht die Maskenpflicht auf unserer gesamten Anlage NUR noch in geschlossenen Räumen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Verständnis.

Ihr

Kölner Golfclub Team