DGL Damen

2019

DGL Damen

2. Bundesliga West

  • 5 Spieltage
  • Altersgrenze: keine
  • Höchstvorgabe: - 26,4
  • Platzierung ergibt sich aus der gewerteten Gesamtschlagzahl über Course Rating (CR)
  • Spielmodus:
    vormittags 18 Löcher Einzel-Zählspiel, mit mindestens 5 und höchstens 6 Spielern je Mannschaft· nachmittags 18 Löcher Vierer-Zählspiel, mit mindestens 2 und höchstens 3 Vierern
  • Ausschreibung 2019 (noch nicht vom DGV freigegeben)
2. Bundesliga WestDamen 2019
12.05.201926.05.201923.06.201921.07.201904.08.2019GesRg
Düsseldorfer GC5 (27)4 (38)5 (19)5 (30)5 (24)24 (138) 1  
GC Hösel4 (36)5 (30)2 (47)2 (42)4 (28)17 (183) 2  
GC Bergisch Land3 (46)3 (52)3 (46)3 (41)3 (30)15 (215) 3  
KÖLNER GC2 (49)2 (53)4 (44)4 (34)2 (40)14 (220) 4  
GC Mülheim an der Ruhr1 (80)1 (62)1 (59)1 (78)1 (70)5 (349) 5  

T = Geteilter Rang   S = Sieger im Stechen



ClubWebMan® Ligaservice Version 2.0.3 © 2010 -2019 GKMB GmbH

SPIELTAG NEWS - DGL 2. BUNDESLIGA

1. Spieltag am 12.05.2019 im GC Mülheim an der Ruhr

Beim ersten Spieltag in der 2. Bundesliga haben unsere Damen im GC Mülheim an der Ruhr (für die meisten Mannschaftsmitglieder zum ersten Mal in ihrer Karriere) die Luft in einer Bundesliga geschnuppert.
Dabei war für das Team auch der Modus von 36 Löchern an einem Tag (vormittags Einzel - nachmittags Vierer) neu. Der Einstand der weit überwiegend jungen Truppe war trotz guter Ergebnisse in den gewerteten Einzeln am Morgen (74, 76, 79, 81, 85) und Vierern am Nachmittag (79, 79) mit einem vierten Platz erst einmal ernüchternd, zumal nur vier Schläge zu einer besseren Platzerung fehlten.
Sieger wurde mit einer starken Leistung der Düsseldorfer Golfclub, der bereits im Vorjahr in der Relegation um den Aufstieg in die 1. Bundesliga spielte und diesen nur knapp verfehlte, gefolgt von dem Teams aus Hösel und Bergisch Land. Die Heimmannschaft konnte ihren Heimvorteil nicht nutzen und belegte den letzten Rang.

SPIELTAG NEWS - DGL 2. BUNDESLIGA

2. Spieltag am 26.05.2019 im Düsseldorfer GC

Geprägt von den Eindrücken des ersten Spieltages gingen unsere Damen motiviert und top vorbereitet durch Coach Bettina Hauert, Athletik-Trainer Rolf Klöttschen und Mental-Coach Katrin Meiss in den zweiten Spieltag, an dem auch unsere DGL-Herren in Düsseldorf abschlugen.

Wieder hatte allerdings der GC Bergisch die berüchtigte Nasenspitze vorn und erreichte (diesmal noch knapper mit nur einem Schlag Vorsprung) den dritten Rang vor unserem Team. Die Plätze eins und zwei belegten nun in getauschter Reihenfolge die Teams aus Hösel und Düsseldorf. Mit zwei vierten Plätzen ist nun klar, dass der angepeilte Klassenerhalt ab sofort besonderer Anstrengungen bedarf...

SPIELTAG NEWS - DGL 2. BUNDESLIGA

3. Spieltag am 23.06.2019 im GC Hösel

Bei Volksfest-Stimmung, die der gastgebende Club dank großer Unterstützung aus den eigenen Reihen und einer großen Sponsorenschar für seine beiden Bundesliga-Teams geschaffen hatte, und hochsommerlichen Temperaturen war am dritten Spieltag die Devise "Hauptsache vor Bergisch Land".

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung in den Einzeln (mit 78, 78, 79, 80 und 80 Schlägen) und hervorragender Vierer-Ergebnisse (71 und 74 - Parrunde von Julia Ley und Emilia von Glahn!) konnte sich das Team einen zweiten Platz hinter den unbezwingbar scheinenden Düsseldorferinnen und damit 4 Punkte sichern. Wie erhofft hatte diesmal der GC Bergisch Land (knapp mit nur zwei Schlägen Rückstand!) das Nachsehen.
Zwischenzeitlich hatte es sogar noch danach ausgesehen, dass sich die Damen aus Hösel noch dazwischenschieben, was sogar zum Punkteausgleich mit Bergisch Land geführt hätte. Das Heimteam erwischte aber einen schwachen Tag und landete "nur" auf dem vierten Tagesrang.
Noch zwei Spieltage bleiben, das Ziel "Klassenerhalt" ist greifbar, und das Heimspiel steht als nächstes an. Das Team freut sich auf viele Zuschauer und lädt alle Mitglieder und Interessierten ganz herzlich ein, bei dem sicherlich hochspannenden Heimspieltag am 21.07.2019 im KGC dabei zu sein!