AK 30 Herren

2019

AK 30 Herren I
v.l.n.r. Markus Röhrig, Moritz Dietrich, Dr. Michael Konstanzer, Roland Schneider, Andreas Häfner, Hee-Kwang Lee, Torge Hidding.
AK 30 Herren II
v.l.n.r. Ingo Albrechts, Erik Denkena, Patrick Ragoss, Stefan Fuchs, Tobias Meyer, Marco Zink, Michael Müller.

AK30 Herren

  • max. 6 Spieltage
  • Altersgrenze: Jahrgang 1989 und älter
  • Höchstvorgabe: - 90,0 (addierte Höchstvorgabe aller 6 Spieler)
  • Höchstvorgabe Einzelspieler: -36,0
  • Spielmodus: Einzelzählspiel ohne Vorgabe mit 6 Spielern
  • Wertung: die 5 besten Einzelergebnisse über CR-Wert
  • Ausschreibung
AK 30 Herren I    Gruppe 3. D
04.05.201918.05.201915.06.201929.06.201906.07.201917.08.2019GesRg
Int. GC Mergelhof62,529,091,51  
Gut Lärchenhof47,546,093,52  
Aachener GC61,547,0108,53  
GC Rittergut Birkgut79,543,0122,54  
KÖLNER GC 165,560,0125,55  
GC Ford Köln72,559,0131,56  

AK 30 Herren II    Gruppe 5. L
04.05.201918.05.201915.06.201929.06.201906.07.2019GesRg
KÖLNER GC 274,574,51491  
Gut Lärchenhof93,593,51872  
GC Wildenrath95,595,51913  
GC Schmitzhof96,596,51934  
G&CC Velderhof101,5101,52035  

T = Geteilter Rang   S = Sieger im Stechen



ClubWebMan® Ligaservice Version 1.9.3 © 2010 -2019 GKMB GmbH

Spieltag News

1.Ligaspiel der AK 30 I Herren im Gut Lärchenhof

Nach dem Aufstieg in die Regionalliga stand für die AK 30 1 am Wochenende der erste Spieltag auf dem grandios gepflegten Platz von Gut Lärchenhof auf dem Programm.

Spieler und Caddys hatten das Vergnügen sich mit allen Aggregatzuständen von Wasser auseinanderzusetzen zu dürfen, was manchen grandios gelang und manchen etwas weniger. So konnte der NETTO Sieger Hee Kwang Lee mit 81 Schlägen das beste Mannschaftsergebnis erzielen. Ebenfalls stark: der Doc, Dr. Michael Konstanzer mit 82. Als gesamt 4. mit nur fünf Schlägen Rückstand auf die Zweitplatzierten, ist ein guter erster Schritt in Richtung Saisonziel, Klassenerhalt, gemacht. Die Mannschaft des Gut Lärchenhof konnte ihren Heim Vorteil nutzen und gewann den Spieltag. Nächstes Spiel ist dann am 18.Mai am Rittergut BIRKHOF.

Aufstiegsregelung AK 30 Herren I
Die erstplatzierte Mannschaft jeder Gruppe steigt auf in Liga 4. Die letztplatzierte Mannschaft jeder Gruppe steigt ab in Liga 6.

Aufstiegsregelung AK 30 Herren II
Aus der 6. Liga steigen jeweils die erst- und zweitplazierten Mannschaften je Gruppe in die 5. Liga auf.