AK 30 Herren

2023

Herren AK30 I NEWS

AK30 I Männer souveräner Aufsteiger in die zweite Liga

Peter Niessen, Markus Röhrig, Benjamin Fingerhuth, André Böckmann, Markus Weber (hintere Reihe von links nach rechts).

Tobias Meyer, Philipp Meibert, Tim Broszka, Thomas Blume (vordere Reihe von links nach rechts).

Es fehlt: Jan Mihrmeister



Die erste Mannschaft der AK30 Männer ist auf ganz souveräne Art und Weise in die zweite Liga aufgestiegen.

Dabei erzielten die KGC - Jungsenioren 32 von 36 Punkten. Drei Tagessiege, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz sorgten am Ende für 10 Punkte Vorsprung vor den Mannschaften des Lärchenhofs, Bonn-Bad Godesbergs, des GC Burg Zievel, Düren und Aachen.

Fragt man die Captains André Böckmann und Tobias Meyer nach dem Grund für den Erfolg, hört man vor allem einen Lobgesang auf das Commitment eines jeden Einzelnen, sich auf und neben dem Platz für die Mannschaft reinzuhauen, die damit verbundene gute Stimmung in der Mannschaft und die sportliche Ausgelichenheit des Kaders.

Dass dieser sportliche Erfolg auch mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung hart gefeiert wurde, versteht sich von selbst.

AK30 Herren

  • max. 6 Spieltage
  • Altersgrenze: Jahrgang 1993 und älter
  • Höchstvorgabe: - 90,0 (addierte Höchstvorgabe aller 6 Spieler)
  • Höchstvorgabe Einzelspieler: -36,0
  • Spielmodus: Einzelzählspiel ohne Vorgabe mit 6 Spielern
  • Wertung: die 5 besten Einzelergebnisse über CR-Wert
  • Ausschreibung
AK 30 Herren I
v.l.n.r. Thorsten Wadenpohl, Andreas Häfner, Torge Hidding, Marco Zink, Markus Röhrig, Moritz Dietrich, Ingo Albrechts, Thomas Straube, Hee-Kwang Lee.
v.l.n.r. Gregory Wauters, Patrick Ragoss, Michael Müller, Thomas Blume, Christoph Wurm, Erik Denkena, André Böckmann, Tobias Meyer, Stefan Fuchs
AK 30 Herren I - Gruppe 2. B
22.04.202306.05.202320.05.202317.06.202312.08.202326.08.2023GesRg
GC Leverkusen
KÖLNER GC I
GC Rhein-Sieg I
GC Am Alten Fliess I
G&LC Köln I
Int. GC Mergelhof I

AK 30 Herren II - Gruppe 5. K
06.05.202320.05.202317.06.202312.08.202326.08.2023GesRg
KÖLNER GC II
GC Schmitzhof II
GC Schloss Myllendonk
GC Rittergut Birkhof III
G&CC Velderhof II

T = Geteilter Rang   S = Sieger im Stechen



ClubWebMan® Ligaservice Version 3.0.2 © 2010 -2023 GKMB GmbH

VERSTÄRKUNG (M/W/D) IN SERVICE UND VERWALTUNG GESUCHT - KÖLNER GOLFCLUB (NRW)

Der Kölner GC in Köln sucht in Vollzeit und Teilzeit Verstärkung (m/w/d) für das Service Center und Backoffice.

Der Kölner Golfclub liegt im Westen der Stadt – und doch nur 8.000 Meter Luftlinie vom Kölner Dom entfernt. Er ist eingebunden in den Äußeren Kölner Grüngürtel und besticht durch sein außergewöhnliches Design. Mit insgesamt 45 Spielbahnen ist der Kölner Golfclub die größte Golfanlage in NRW. Seine beiden 18-Loch-Plätze und der 9-Loch-Kurzplatz wurden mit der Philosophie „vom Einfachen zur Herausforderung" angelegt und bieten Ihnen vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Unterstützung bei
 Empfang, Betreuung und Beratung unserer Mitglieder und Gäste im Frontoffice
 Betreuung der Telefonzentrale
 Organisation des täglichen Spielbetriebes und Umsetzung von Veranstaltungen
 Vorbereitung und Durchführung von Turnieren und Events
 Übernahme administrativer und organisatorischer Aufgaben im Tagesgeschäft

Das erwartet der Kölner Golfclub von Ihnen:
 Freude am Umgang mit Menschen
 Freundliches, kundenorientiertes und souveränes Auftreten
 Golfspezifische oder kaufmännische Ausbildung, z.B. in der Hotellerie, Dienstleistungsbranche, im Golf- oder Sportmanagement
 Flexibilität bei den golfbetriebsbedingten Arbeitszeiten
 Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges Arbeiten
 Belastbarkeit, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit
 Kenntnisse des Golfspielbetriebs sind von Vorteil
 Gute Englischkenntnisse
 Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen (PC-Caddie wünschenswert)

Wir bieten Ihnen:
 einen abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz
 einen attraktiven Standort
 ein motiviertes und aufgeschlossenes Team das gerne mit Ihnen arbeitet
 eine „Work-Life-Balance“
 Ein familiäres und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld (ggf. Möglichkeit des kostenlosen Golfspielens)
 eine leistungsorientierte Vergütung

Sollten Sie sich in der ausgeschriebenen Position wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Eintrittstermins per Mail oder Post an:

KGC-KÖLNER GOLFCLUB GMBH & CO. KG
Freimersdorfer Weg 43
50859 Köln
Herrn Martin Ulrich
Email: info@koelner-golfclub.de

Wir sichern Ihnen eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung zu.