AK 30 Herren

2017

  • max. 6 Spieltage
  • Altersgrenze: Jahrgang 1987 und älter
  • Höchstvorgabe: - 90,0 (addierte Höchstvorgabe aller 6 Spieler)
  • Höchstvorgabe Einzelspieler: -36,0
  • Spielmodus: Einzelzählspiel ohne Vorgabe mit 6 Spielern
  • Wertung: die 5 besten Einzelergebnisse über CR-Wert
  • Ausschreibung
AK 30 Herren I    Gruppe 5 M
13.05.201717.06.201708.07.201715.07.201719.08.2017GesRg
Kölner GC 188881 T
V-Golf Urbanus 88881 T
Schloss Auel1041043  
Bonn-Godesberg 21151154  
Gut Heckenhof 21371375  

AK 30 Herren II    Gruppe 5 O
22.04.201713.05.201717.06.201708.07.201715.07.2017GesRg
Burg Konradsheim65,575140,51  
Henri-Chapelle92,576168,52  
GC Mergelhof 1 87,595182,53  
Kölner GC 283,5105188,54  
Ford Köln 269,5137206,55  

AK 30 Herren II Gruppe 5 O
MannschaftGesamtRang
Burg Konradsheim140,51  
Henri-Chapelle168,52  
GC Mergelhof 1 182,53  
Kölner GC 2188,54  
Ford Köln 2206,55  
22.04.2017
Burg Konradsheim65,5
Henri-Chapelle92,5
GC Mergelhof 1 87,5
Kölner GC 283,5
Ford Köln 269,5
13.05.2017
Burg Konradsheim75
Henri-Chapelle76
GC Mergelhof 1 95
Kölner GC 2105
Ford Köln 2137
17.06.2017
Burg Konradsheim
Henri-Chapelle
GC Mergelhof 1
Kölner GC 2
Ford Köln 2
08.07.2017
Burg Konradsheim
Henri-Chapelle
GC Mergelhof 1
Kölner GC 2
Ford Köln 2
15.07.2017
Burg Konradsheim
Henri-Chapelle
GC Mergelhof 1
Kölner GC 2
Ford Köln 2
Details

T = Geteilter Rang   S = Sieger im Stechen



ClubWebMan® Ligaservice Version 1.9.3 © 2010 -2017 GKMB GmbH

Spieltag News

1.Ligaspiel der AK 30 Herren im GC Bonn-Godesberg - 1. Mannschaft

Am 13.05. begann auch für die 1. Mannschaft in der AK 30 die Saison.

Bei trocken Bedingungen lieferten die Spieler des KGC im GC Bonn Bad Godesberg eine solide Leistung ab. 

Mit Einzelergebnissen von 83, 86. 88, 89, 93 und 99 Schlägen erreichten das Team zusammen mit der Mannschaft von St Urbanus den geteilten 1. Platz. 16 Schläge zurück belegt die Mannschaft des GC Schloss Auel den dritten Platz.

"Eine gute Ausgangsposition für die kommende Spieltage, ich erwarte eine spannende Saison,..." so der zufriedene Kapitän Andreas Häfner.

Aufstiegsregelung AK 35 Herren I
Die erstplatzierte Mannschaft jeder Gruppe steigt auf in Liga 4. Die letztplatzierte Mannschaft jeder Gruppe steigt ab in Liga 6.

Aufstiegsregelung AK 35 Herren II
Die zwei erstplatzierten Mannschaften jeder Gruppe plus die beiden besten Drittplatzierten aller Gruppen (nach durchschnittlicher Schlagzahl über CR) steigen auf in Liga 5.