Putt- & Chip Course

Putt-Course

Unser direkt an der nördlichen DRIVING RANGE gelegene Putt-Course ist ein Spielcourse mit neun aufeinanderfolgenden Bahnen, die mit einem Handmäher ausgemäht werden. Kurze und ondulierte Bahnen lassen den Ball manchmal überraschende Breaks annehmen.

 Beginnen Sie am Schild „Putt 1“. Zur Bestimmung Ihres individuellen Kurzspiel-Handicaps haben wir eine eigene Scorekarte entwickelt, damit Sie sofort sehen, ob die Anzahl der Putts auch Ihrem Spiel-Handicap entspricht.

Chip-Course

Unmittelbar rechts neben der Driving Range NORD befindet sich der Chip-Course. Einzelne, im Kreis liegende Kunstrasenmatten im Vorgrün-Bereich geben die Stationen vor, von denen aus Sie abschlagen.

 Beginnen Sie bei „Chip 1“: Chippen Sie auf die Fahne Nr. 1 zu und lochen dort ein. Dann spielen Sie von Station „Chip 2“ zur Fahne Nr. 2 usw. Auch für den Chip-Course halten wir eine individuelle Scorekarte für Sie bereit, anhand der Sie Ihre Schlagzahl in Relation zu Ihrem Spielhandicap setzen können.